KOSTEN

B E H A N D L U N G S K O S T E N


Mein Stundenhonorar beträgt  70,- €


P H Y T O T H E R A P I E

Erstbehandlung 2 Stunden /  140,- €

Die Erstbehandlung beinhaltet eine ausführliche Anamnese, körperliche Untersuchungen, Auswertung von Labor- und Bluttests,  Augendiagnose, Harndiagnostik, Zungen- und Pulsdiagnose. Sie bekommen von mir ein individuelles phytotherapeutisches Rezept mit, welches dann von einer Apotheke für Sie zubereitet wird (dieses ist extra in der Apotheke zu zahlen), zudem gibt es eine ganzheitliche Ernährungsberatung, die an Ihre Konstitution angepasst wird. 
Bitte bringen Sie nach Möglichkeit aktuelle Labor - und Bluttests, sowie eine Übersicht Ihrer aktuellen Medikamenteneinnahme, sowie eine Probe, ca. 100ml Ihres Morgenurins, mit Erststrahl, mit.

Folgetermine 1 Stunde /  70,- €

Nach einer Erstbehandlung (Komplettbehandlung) vergebe ich Folgetermine, ca. alle 6-12 Wochen. In akuten Fällen wird "engmaschiger" kontrolliert. In diesen Folgenterminen wird dann die aktuelle Situation und der weitere Behandlungsverlauf besprochen. Jeder Kontrolltermin beinhaltet eine harndiagnostische Auswertung und eine diatetische Beratung. Bitte bringen Sie auch hierfür eine Probe Ihres Morgenurins (mit Erststrahl) mit.
Folgetermine, in der die individuelle Rezeptur neu an den "Status quo" angepasst/aufgebaut wird, werden in der Regel alle 3 Monate neu bestimmt, je nach Krankheitsverlauf und bauen aufeinander auf.


A T E M T H E R A P I E

Rebirthing 2 Stunden / 140,- €

Bitte bringen Sie sich bequeme Kleidung mit.



Bitte beachten Sie:

Die Bezahlung ist beim Termin bar zu entrichten.

Termine, die Sie nicht wenigstens 24 Stunden vorher absagen, werden in Rechnung gestellt.

Termine auch via Skype/Telefon möglich!


 •••••••••••••••


VERSICHERTE PRIVATER KRANKENKASSEN

Die Kosten für Naturheilverfahren und verwandte Methoden werden ganz oder teilweise von vielen privaten Krankenversicherungen, Beihilfen und Zusatzversicherungen erstattet. In diesem Fall rechne ich nach Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) ab. Die Bezahlung ist beim Termin bar zu entrichten. Sie erhalten eine Rechnung mit der Aufschlüsselung der Kosten nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).


 •••••••••••••••


VERSICHERTE GESETZLICHER KRANKENKASSEN

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten die Kosten des Heilpraktikers nicht. Gesetzlich Versicherte müssen daher die Behandlungskosten selbst bezahlen, es sei denn Sie haben eine Zusatzversicherung, die die Heilpraktikerkosten zum Teil erstattet. Meine Leistungen für Naturheilverfahren und verwandte Methoden rechne ich über Privatrechnung ab. 

Die Bezahlung ist beim Termin bar zu entrichten.